Sie sind hier: >> Programm >> Kursdetails

Spielball der Politik - Eine kurze Geschichte der Bundeswehr


Dieser Kurs ist bereits abgeschlossen.

Kursnummer 124-1013
Datum Mi., 13.03.2024
Uhrzeit 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer 0 Termin(e)
Kursleitung
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Kursgebühr 5,00 € (Bezahlung an der Abendkasse)

Die Bundeswehr ist ein Kind des Kalten Krieges und ein Stiefkind der Bundesrepublik: Auf Druck der Amerikaner ins Leben gerufen, haben Bevölkerung und Armee bis heute nicht wirklich zueinander gefunden. Die Gründe liegen ebenso sehr in der NS-Vergangenheit wie in politischer Unsicherheit und Kurzsichtigkeit. Jahrzehntelang wurde die Truppe kaputtgespart, gleichzeitig stiegen die politischen Ansprüche ins Maßlose: Der gescheiterte Afghanistan-Einsatz steht dafür.

Hauke Friederichs beleuchtet die wechselnden Aufträge an die Bundeswehr, zeigt die lange Reihe von Skandalen und Affären, und macht deutlich, was es braucht, damit dieses Land wieder verteidigungsfähig ist und einen substanziellen Beitrag zum NATO-Bündnis leisten kann.

Dr. Hauke Friederichs ist Journalist und Bestseller-Autor. Der promovierte Historiker schreibt u.a. fu¨r ›ZEIT‹, ›SPIEGEL Geschichte‹, und ›P.M. History‹. Er bereitet mit Leidenschaft Zeitgeschichte für ein breites Publikum auf. Mit "Spielball der Politik" ist ihm nach "Funkenflug“ ein weitere Bestseller gelungen.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.